Goodie Auswahl ab 80€ Versandkostenfrei ab 50€ ☁ Deo Proben in jeder Bestellung
Goodie Auswahl ab 80€ Versandkostenfrei ab 50€ ☁ Deo Proben in jeder Bestellung

Trockene Scheide – ein häufiges Problem für Frauen

Trockene Scheide – ein häufiges Problem für Frauen

Unser Körper verändert sich. Ständig. Manche Veränderungen sind nicht zu unserem Vorteil, das kann leider jede Frau bestätigen. Ein Problem dabei ist das Phänomen der Scheidentrockenheit.

Warum bildet sich die Schleimhaut im Laufe der Zeit zurück?

Nahezu jede dritte Frau leidet unter Trockenheit im Intimbereich. Mit zunehmendem Alter, in der Menopause, sinkt unser Östrogenspiegel. Der medizinische Begriff dafür lautet Atrophie. Aber nicht nur im Alter, sondern auch andere Gründe können dazu führen. Z.B. wenn du die Pille nimmst, nach einer Geburt oder wenn du eine Krebstherapie durchläufst.

Scheidentrockenheit hat nicht nur zur Folge, dass Frauen Schmerzen beim Verkehr erleiden, sondern sie kann auch zu Juckreiz und Brennen führen. Gerade in den Wechseljahren ist das ein Problem, über die Hälfte aller Frauen, die unter Intimtrockenheit leiden, sind Frauen in der Menopause. Vielen sind die möglichen Ursachen nicht bewusst, weshalb das Thema sogar beim Frauenarzt von vielen Frauen aus Scham ausgespart wird.

Warum muss eine Scheide feucht sein?

Die Scheide ist von Natur aus feucht. So wird sie nicht gereizt, schützt sich selbst vor Infektionen (solange ihr pH-Wert nicht negativ beeinflusst wird) und ist ausreichend auf Verkehr vorbereitet, ohne verletzt zu werden. Wenn die Feuchtigkeit, die der Körper bildet, nicht mehr ausreichend ist, gerät die Scheide in ein Ungleichgewicht und kann sich selbst nicht mehr helfen. Dann benötig sie Hilfe von außen. Aber natürlich die richtige Hilfe.

Denn hier kannst du viel falsch machen. Das Wichtigste an Intimpflegeprodukten ist der pH-Wert. Denn mit den falschen Reinigungs- und Pflegemitteln zerstörst du die Flora der Schleimhaut und auch das führt dann zu Scheidentrockenheit und Infektionen. Deshalb enthalten die meisten Intimreiniger Milchsäurebakterien, die den sauren pH-Wert der Vagina beachten und die Schleimhaut schützen. Wenn diese Bakterien nicht enthalten sind, ist der pH-Wert anderes eingestellt. Produkte, die ausdrücklich für den Intimbereich ausgewiesen sind, sollten auch entsprechende Formulierungen haben.

Warum soll man den Intimbereich nicht mit Seife waschen?

Mit Seife solltest du den Intimbereich nicht waschen. Seife hat einen sehr hohen pH-Wert, sie ist basisch. Das ist genau das Gegenteil von dem, was die Schleimhäute der Scheide brauchen. Auch wenn dir eine milde Seife empfohlen wird, die pH-neutral ist: das ist keine Seife. Es gibt keine pH-neutrale Seife.

Brauche ich überhaupt Intimpflege- und Reinigungsprodukte?

Im Grunde genommen hat die Natur das schon ganz gut eingerichtet und Intimpflegeprodukte waren in der Evolution eigentlich nicht vorgesehen. Denn alle Körperausscheidungen sind wasserlöslich. Aber der Wunsch nach einem speziellen Frische- und Sicherheitsgefühl ist absolut nachvollziehbar. Deshalb kannst du bei Wolkenseifen sichere Intimpflegeprodukte kaufen.

Die Pflege der Vulva mit einer geeigneten Creme kann sinnvoll sein, wenn deine Scheide sehr trocken ist. Diese Intimcremes sind auf den pH-Wert der Vulva abgestimmt und richten keinen Schaden an. Sie versorgen zusätzlich mit Feuchtigkeit und pflegen die Haut.
Diese Pflege ist vergleichbar mit der unserer Gesichtshaut: auch hier wenden wir spezielle Pflegecremes an, die unsere Hautprobleme lösen bzw. die Haut unterstützen, sich wieder zu regulieren.

Beim Verkehr wird Scheidentrockenheit zu einem schmerzenden Problem. Hier gibt es jede Menge hilfreiche Gleitgele, die dafür sorgen, dass Schmerzen nicht auftreten. Auch diese Produkte sind alle auf den idealen pH-Wert abgestimmt. Dabei ist es egal, ob sie auf Wasser-, Öl- oder Silikonbasis gefertigt sind.

Warum ist es so wichtig, eine gesunde Intimhygiene zu bewahren?

Jede Veränderung des pH-Wertes der Schleimhäute hat zur Folge, dass sich Bakterien einnisten können. So entstehen schmerzende und manchmal auch folgenreiche Infektionen. Ein gesunder Körper kann sich selbst helfen. Sobald vermehrt Infektionen oder Trockenheit auftauchen, sollte man hilfreich eingreifen. Sollte eine verbesserte Intimhygiene nicht helfen, sucht man selbstverständlich einen Arzt auf, der genauer untersuchen kann, woran die Beschwerden im Einzelnen liegen.

In unserer modernen und aufgeklärten Zeit stehen Frauen vielseitige Produkte und Mittel zur Verfügung, ihre Intimhygiene ständig gesund unter Kontrolle zu behalten. Mussten Frauen früher mit fraglichen Hausmitteln hantieren, die eher kontraproduktiv waren, hat jeder heute die Qual der Wahl in allen Bereichen. Egal, ob es um Menstruationshygiene, Scheidentrockenheit oder andere Probleme geht.

Bei Wolkenseifen bieten wir dir eine große Auswahl an Tampons, Soft-TamponsMenstruationstassenMenstruationsschwämmchen, waschbaren BindenGleitgelIntimcremeIntimreinigernReinigungsöl und vieles mehr.  

Wichtig ist, dass DU dich damit wohl fühlst. Dass es für DEINEN Körper passt. Denn jeder Körper, jede Vulva ist anders und hat andere Bedürfnisse. Aber eines haben sie alle gemeinsam: benutze speziell für diesen Körperbereich formulierte Produkte, dann bist du auf der sicheren Seite.

 

 

 

Bijoux Indiscrets Intim- und Massagegel Bubblegum
Bijoux Indiscrets
Bubblegum Intimgel
  • für den ganzen Körper
  • sinnlicher Erdbeerduft
  • alkoholfrei

Inhalt: 100 ml (299,90 €*/l)

29,99 €*
Bijoux Indiscrets Intimmassage Tropfen
Bijoux Indiscrets
Intimmassage Tropfen - revitalisierend
  • natürliches Gleitmittel
  • reduziert Entzündungen
  • anregend

Inhalt: 30 ml (666,33 €*/l)

19,99 €*
leider vergriffen
Tokyomilk Dark EdP Black Widow No. 38
Melo Ayurveda
Fester, ayurvedischer Intimreiniger

    Inhalt: 50 g (299,80 €*/kg)

    14,99 €*
    Probiotischer Intim-Reiniger auf Ölbasis ohne Hintergrund
    Lip Organic Intimate Care
    Probiotischer Intim-Reiniger auf Ölbasis
    • parfümfrei und probiotisch
    • mit beruhigendem Haferöl
    • gesunde Seifenalternative

    Inhalt: 75 ml (332,00 €*/l)

    24,90 €*
    leider vergriffen
    YES Cleanse Rose (Intimwaschgel beduftet) ohne Hintergrund
    Yes - the organic intimacy company
    YES Cleanse Rose (Intimwaschgel beduftet)
    • duftet mild nach Rose
    • reinigt sanft
    • natürliche Inhaltsstoffe

    Inhalt: 150 ml (99,93 €*/l)

    14,99 €*
    Alepposeife Damaskus Rose
    Lip Organic Intimate Care
    Intim-Pflegebalsam für die Vulva
    • spendet Feuchtigkeit
    • wirkt beruhigend
    • mit Macadamiaöl

    Inhalt: 50 ml (498,00 €*/l)

    24,90 €*
    YES Cleanse (Intimwaschgel duftfrei) ohne Hintergrund
    Yes - the organic intimacy company
    YES Cleanse (Intimwaschgel duftfrei)
    • duftfrei
    • mit Calendula und Aloe Vera
    • beruhigend und pflegend

    Inhalt: 150 ml (99,93 €*/l)

    14,99 €*
    Intim-Reiniger auf Ölbasis Vanille + Kokos ohne Hintergrund
    Lip Organic Intimate Care
    Intim-Reiniger auf Ölbasis Vanille + Kokos
    • sinnlicher Duft
    • für empfindliche Haut
    • als Massageöl verwendbar

    Inhalt: 75 ml (332,00 €*/l)

    24,90 €*
    Gyada Cosmetics Anti-Frizz-Spray
    Madara Naturkosmetik
    Hyaluron-Lactic Intimpflege pH 4,5
    • reguliert den ph-Wert
    • entzündungshemmend
    • feuchtigkeitsspendend

    Inhalt: 150 ml (133,27 €*/l)

    19,99 €*
    Lip Intimate Care Vulva Illuminator
    Lip Organic Intimate Care
    Intim-Illuminator
    • spendet Feuchtigkeit
    • aufhellende Wirkung
    • auch für die Achsel

    Inhalt: 30 ml (83,00 €*/l)

    24,90 €*
    Intim-Reiniger auf Ölbasis Sanddorn und Fragonia ohne Hintergrund
    Lip Organic Intimate Care
    Intim-Reiniger auf Ölbasis Sanddorn und Fragonia
    • frei von Allergenen
    • pflegend und reparierend
    • wirkt antimykotisch

    Inhalt: 75 ml (332,00 €*/l)

    24,90 €*